Tepsi Böreği ~ wieder ein Klassiker in der türkischen Küche. Teigblätter (Yufka) im Backblech mit einer Käsefüllung gebacken. Das Gericht findet man im türkischen Haushalt und in Restaurants. Es ist sehr einfach in der Zubereitung und kann beliebig variiert werden. Wir haben uns für türkischen Feta und geriebenen Käse entschieden. Man kann aber auch Spinat, Hackfleisch, Sucuk, Pastırma oder anderes als Füllung nutzen. Wichtig, nie den Käse vergessen. Den Yufka findet man im Bakkal (Supermarkt), wobei man darauf achten sollte, dass er frisch zubereitet ist. Ist der Teig brüchig, so liegt er schon länger in der Kühltruhe. Das genaue Rezept hier… 😉 Afiyet olsun.

…oder PDF: 

Tepsi Böreği (7463) http://www.youtube.com/watch?v=IBCCk8GRrDQ
Print Friendly