Türkisches Essen (besonders Döner-Kebap) in Deutschland ist schon so normal wie Burger an den amerikanischen Fast-Food-Ketten. Zur Zeit formiert man sich in Kreuzberg. Aber darüber wollte ich gar nicht schreiben, sondern auf ein paar Blogs verweisen, die ich ab und zu lese. Der Mario berichtet als Consultant aus Istanbul. Ãœber das Leben, Löwenmilch und der Definition von Dostum. Fast schon aufklärend. Lest auf jeden Fall in den Kommentaren. Da findet sich sie ein oder andere Perle.

Als weiteres Highlight ist Dilek zu erwähnen. Für die TAZ bloggt sie auch aus Istanbul. Die Themen gehen in die Politik und vor kurzem gab es ein Gewinnspiel als eine Art Schnitzeljagd.

Und noch Türkei-heute. Leider wird da nicht mehr aktualisiert. Kennt ihr noch gute Blogs über Türkei, türkisches Leben, türkisches Essen?

Print Friendly