Sucuklu-yumurta---20

Zum türkischen Frühstück (kahvaltı) wird Sucuk fast immer gereicht. Sucuk ist eine gut gewürzte Rinderwurst mit ein wenig Knoblauch. Wenn man einem Türken erzählt, dass man gerade sucuklu yumurta, also Spiegelei mit Sucuk gegessen hat, dann läuft ihm das Wasser im Mund zusammen. Probiert es mal – unglaublich…
Wir haben dieses Standardrezept nachgekocht und im Video könnt ihr euch die Zubereitung anschauen.

Türk kahvaltılarından sucuklu yumurta aranan ve sık yenilen bir kahvaltı ürünüdür. Sucuk, baharatlanmış sığır eti olup içinde normal miktarda sarımsak bulunmaktadır. Eğer bir Türk’e sucuklu yumurtadan bahsedecek olursanız, muhakkak onun ağzının suyu akacaktır. Siz de bir deneyin, inanılmaz.
Bu çok bilinen kahvaltı çesitini sizler icin tarifini ve video çekimini hazırladık, buyrun.

Video

 

Das Rezept: Sucuk yumurta ~ Spiegelei mit Sucuk

Zutaten

weitere Zutaten (nach Geschmack)

  • Paprika
  • Petersilie
  • evtl. Tomaten

Zubereitung

  • die Sucuk von der Pelle befreien und in Scheiben schneiden
  • Petersilie klein hacken
  • Paprika in kleine Stücke schneiden (vorher entkernen)
  • mit ein wenig Butter in der Pfanne die Sucuk-Scheiben hinzugeben
  • wenn die Sucuk-Scheiben leicht angebraten sind bitte wenden (Achtung, nicht austrockenen lassen)
  • die Eier in die Pfanne (als Spiegelei)
  • nun Paprika dazu, Deckel drauf und bei geringer Hitze weiter kochen
  • das Spiegelei bis zur gewünschten Konsistenz fertig braten
  • zum Schluss die Petersilie, Salz, Pfeffer und Pulbiber dazu geben
  • mit ein paar Scheiben Pide servieren