Selam KochDichTürkisch Leser,

mein Name ist David. Ich möchte und werde euch hier in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen mal meinen Blick in die türkische Kultur berichten. Aus meiner Sichtweise, mit allem, was ich so erlebe, denke und fühle.

Heirate Dich Türkisch

Der Hintergrund ist einfach. Ich habe mich in eine türkische Frau verliebt und werde sie bald heiraten, daher habe ich als Deutscher jetzt eine frische Sicht in und auf die türkische Kultur und lerne sehr viel Neues kennen und schätzen. Quasi „HeirateDichTürkisch“. Auch passend zum Thema „KochDichTürkisch“ werde ich unter anderem natürlich auch auf kullinarisches ein wenig eingehen und das Thema „SprichDichTürkisch“ einbringen, sobald ich mehr als nur ein paar Vokabeln gelernt habe und von meinen ersten großen Schritten in die türkische Sprache berichten kann.

Vorab muss ich dazu sagen, dass ich als Herkunftsdeutscher sehr positiv überrascht bin, von all den Farben und Formen, Geschmäckern und Bräuchen, die ich bisher kennenlernen durfte. Ich bin sehr glücklich darüber, einen so tiefen Einblick in diese Kultur zu erhalten, da der typische Deutsche ja sonst leider auf das angewiesen ist, was man so hört, liest und einfach so aufschnappt. Leider sind eben diese Informationen oft einfach falsch, oder werfen gar ein oft nur all zu oberflächliches, wenn nicht sogar falsches Licht auf die türkische Kultur. Daher ist es mir ein wichtiges Anliegen, hier auch mal einen Einblick für alle Deutsche in diese bunte, herzliche und freundliche Kultur aufzeigen zu können – genau so, wie ich sie erlebe.

Kolumne

Die Artikel werden je ein zentrales Thema ansprechen. Von Familie und Freunde, über Kultur und Sprache, bis zu Geschmäckern, Bräuchen, kulinarischen und einfachen Erlebnissen und Gedanken. Ich möchte euch gerne einen möglichst umfassenden Bericht über all das geben, was ich so lerne und erlebe. Wenn euch dabei bestimmte Dinge besonders interessieren, könnt ihr auch gerne Fragen stellen und Anrgeungen geben. Ich werde diese soweit mir das möglich ist, gerne beantworten und darauf eingehen.

Bis bald & viel Spaß beim lesen.
P.S. von Orhan: ein herzliches Willkommen an unseren neuen Kolumnisten David > hoş geldin!

Print Friendly