Pismek-Kochen auf Türkisch: Geschichten & Rezepte aus dem Land am Bosporus

Kochbuch „Pismek – Kochen auf Türkisch: Geschichten & Rezepte aus dem Land am Bosporus“

 

Leanne Kitchen ist es gelungen mit diesem Buch eine kulinarische Entdeckungsreise durch Küche und Kultur der Türkei aufzuzeigen. Als Köchin, Food- und Reisejournalistin hat sie schon einige Bücher geschrieben – das ist das erste über türkische Spezialitäten. Man merkt ihr die Leidenschaft rund um das Kochen an. Mit detaillierten und blumigen Formulierungen erschafft sie im Kopf der Leser eine Art Geschmackserlebnis, obwohl man das Gericht noch nicht einmal probiert hat. Wundervoll!
Im Großen und Ganzen hält sie sich an die Grundzutaten – als wirklich authentisch und unverfälscht würde ich die Rezepte jedoch nicht bezeichnen. Sie fügt hier und da neue Komponenten hinzu, kombiniert ungeahnt raffiniert und sicher die Zutaten. Altbewährtes und regionale Gerichte haben hier genauso Platz wie neues und so kreiert sie eine „neue“ türkische Küche in ihrer Bereitschaft zur Weiterentwicklung. Bei der Neuinterpretation geht leider auch einiges verloren angesichts der Tatsache, dass sie die Gerichte nicht mit ihren ursprünglichen Namen benennt. Was ich persönlich sehr schade finde… hätte ich doch gerne die Eine oder Andere Speise mit dem tatsächlichen türkischen Namen gegoogelt, um zu schauen wie andere Foodblogger oder Köche das umsetzen. Einige inhaltliche Fehler sind bei genauerem Hinschauen auch zu entdecken, aber wie die Foodbloggerin vom Restaurant am Ende des Universums vor mir in ihrer Rezension schon festgestellt hat, sehen das nur Kenner der türkischen Küche.

Klischee?

Es gibt viele Gerichte die auch uns als KochDichTürkisch – Team unbekannt sind, viele neue Anregungen… ist ja auch kein Wunder bei der Größe und Vielfalt der türkischen Landesküche 🙂   Die Foodfotografie ist total schön, wenn auch vieles sehr gestellt ist. Man bekommt richtig Appetit! Allerdings möchte ich mich über die zu vielen Kopftuchfotos beschweren (zu viele Klischee-Fotos…es spiegelt nicht das wahre Leben wieder).

Aber letztlich sei gesagt, das Buch ist liebevoll und schön gestaltet, es lädt zum schmökern und Nachkochen ein, das Fernweh wird geweckt, gute Rezeptauswahl… es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei!

Kochbuch "Pişmek - Kochen auf Türkisch: Çerkez Tavuk Kochbuch "Pişmek - Kochen auf Türkisch: Perde Pilav Kochbuch "Pişmek - Kochen auf Türkisch" Kochbuch "Pişmek - Kochen auf Türkisch: Lahmacun

 Also viel Spaß damit!



Das Kochbuch „Pişmek-Kochen auf Türkisch: Geschichten & Rezepte aus dem Land am Bosporus“ von der Autorin Leanne Kitchen, Collection Rolf Heyne Verlag. (Gebunde Ausgabe, 39,90 €)

 

Print Friendly