Vor einiger Zeit habe ich in einem türkischen TV-Bericht gehört, dass eines der größten Probleme der osmanischen Küche der Verlust vieler guter Rezepte war. Durch fehlerhafte mündliche Weitergabe der Palast-Köche sind unzählige Rezepte verloren gegangen. Seinerzeit war es leider auch nicht üblich Zutaten und Kniffe schriftlich festzuhalten Nur die akribisch geführte und somit dokumentierte Liste der gekauften Lebensmittel lässt noch Schlüsse auf einige Gericht zu.

Durch diesen Bericht angestoßen habe ich überlegt, ob es nicht eigentlich ein generelles Problem ist Rezepte für sich zu behalten und nicht weiter zu geben. Vereinzelt wollen einige Bekannte nicht das richtige Rezept, den notwendigen Kniff oder die genauen Mengenangaben verraten. Aus Angst jemand anders könnte das Gericht kochen und die Lorbeeren dafür ernten. Vereinzelt möchten uns aber auch unsere Mütter nicht in die Küche lassen, um uns den Freiraum zum Lernen und Studieren zu geben… sowie in meinem Fall. Oder wie bei meinem Mann, seine Mutter konnte sich am Anfang nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass er kochen will 🙂 So gehen mit der Zeit einige sehr köstliche kulinarische Schätzchen verloren. In der Türkei gibt es viele regionale Gerichte dessen Zubereitung meist nur wenige Menschen kennen.

Rezeptkarten

Deshalb möchten wir einen Aufruf an alle starten. Schreibt die Rezepte eurer Mütter und Großmütter auf (natürlich auch der Väter falls vorhanden :). Lasst es nicht in Vergessenheit geraten. Früher oder später sind unsere Eltern nicht mehr da, dann ist es schwer den richtigen Kniff oder die entsprechenden Zutaten zu finden. Mir fehlen auch heute noch viele der Gerichte meiner Großmutter sehr!

Dies gilt selbstredend nicht nur für die türkischen Rezepte 🙂

Deshalb habe ich hier eine kleine Auswahl an Rezeptkarten für Euch zusammengestellt. Natürlich sind diese, wie auch unsere Gewürz-Etiketten nur für den persönlichen Gebrauch frei.

DOWNLOAD REZEPTKARTEN

Falls der Eine oder Andere seine Familien-Rezepte mit uns und der unserer Community teilen möchte… könnt ihr sie uns auch mit einer kleinen Geschichte dazu schicken. Wir probieren sie gerne aus und posten sie hier.

Also viel Spaß damit 🙂