Insbesondere wenn man wenig Zeit hat kann dieses praktische Börek-Rezept zum Lebensretter jeder Hausfrau oder jeden Hausmannes werden. …es ist sooo einfach!!

…und!! Es ist soweit! Wir freuen uns sehr, dass wir euch unsere neuen Koch-Videos aus unserer Küche präsentieren können. Heute dann das erste Rezept aus der neuen Reihe: **KochDichTürkisch-Hâne**

Video im KochDichTürkisch-Hâne

Rezept:  Tavada pırasalı börek ~ Lauch-Börek aus der Pfanne

Zutaten (4 Portionen)

  • 2 runde, große yufka-Blätter (dünne Teigblätter)

Für die Lauch-Füllung:

  • 2 Stangen Lauch (etwa 500g)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 EL Natives Olivenöl Extra
  • 150g Weißkäse (Salzlakenkäse aus Kuh-, oder Schafsmilch)

Für die Milch-Ei-Sauce:

  • 2 kleine Eier
  • 40ml Natives Olivenöl Extra
  • 100ml Milch

Zubereitung

  1. Zwiebel und Lauch schälen, in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit 2 EL Olivenöl etwa 7-9 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten. Danach abkühlen lassen, den Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Lauch mischen.
  2. Die aufgeschlagenen Eier mit Olivenöl und Milch in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren.
  3. In eine beschichtete Pfanne 2 EL Olivenöl geben, ein yufka-Blatt mittig darauf platzieren, so dass die Ränder über stehen. Das 2. yufka-Blatt vierteln, ¼ davon leicht knitterig in die Pfanne legen und etwas von der Milch-Ei-Sauce darauf tröpfeln. Wieder ¼ des Teigblattes in die Pfanne geben und die Hälfte der Lauch-Füllung darauf verteilen. Die beiden letzten Teigblätter ¼ auch jeweils einlegen und mit etwas Milch-Ei-Sauce begießen. Den Rest der Füllung hineinlegen und die über stehenden Ränder in die Pfanne falten. Mit dem Rest der Sauce bestreichen.
  4. Bei schwacher Hitze in der Pfanne anbraten bis die untere Seite gold-braun ausgebacken ist. Den Börek mit Hilfe eines flachen Tellers drehen und auch von der anderen Seite anbraten. Auf einen Servierteller stürzen und in kleinere Portionen zerteilt heiß servieren.
  5. Variante: Weitere Füllungen sind ihrer Phantasie überlassen und werden in der ganzen Türkei in zahlreichen Varianten zubereitet.