blick

/Tag:blick

Martha Stewart zeigt Istanbul

By | 2016-10-21T22:24:19+00:00 Januar 5th, 2011|ıvırzıvır (krimskrams), Kültür|

Durch Zufall bin ich auf einige sehr interessante Videos von Istanbul gestoßen. Vor einigen Wochen besuchte Martha Stewart Istanbul und zeigt diese in ihrer Show, ich habe begeistert die Videos geschaut. Wirklich schöne Bilder, interessante Geschichten in kurzen Episoden […]

HeirateDichTürkisch ~ „Um die Hand anhalten für Anfänger“

By | 2016-10-21T22:24:19+00:00 Dezember 30th, 2010|HeirateDichTürkisch|

Selam allerseits,… eine ganz besondere Erfahrung und ein würdiges Thema für meinen ersten Artikel ist es, wie ich um die Hand meiner Verlobten anhielt. Zwar gibt es bei uns Deutschen auch noch den ein […]

HeirateDichTürkisch – Mein Blick in die türkische Kultur

By | 2016-10-21T22:24:19+00:00 Dezember 20th, 2010|HeirateDichTürkisch|

Selam KochDichTürkisch Leser,

mein Name ist David. Ich möchte und werde euch hier in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen mal meinen Blick in die türkische Kultur berichten. Aus meiner Sichtweise, mit allem, was ich so […]

Das blaue Auge gegen den bösen Blick – nazar boncuk

By | 2018-01-02T18:06:10+00:00 Juni 20th, 2010|ıvırzıvır (krimskrams), Kültür|

Das blaue Auge gegen den bösen Blick, auch Boncuk oder Nazarlık genannt. Um diesen "bösen Blick" oder auch "Nazar" abzuwenden tragen viele Menschen ein blaues Auge. Sozusagen als Gegenzauber, der die böse Wirkung aufheben oder unschädlich machen soll.

Döner macht schöner! oder… Türkisches Essen in Deutschland

By | 2016-10-21T22:24:22+00:00 Februar 15th, 2010|Kültür, Migration | uyum, göç|

Döner-Kultur in Deutschland, Quelle Flickr Döner-Kultur in Deutschland

In Deutschland verkauft sich der Döner insgesamt mehr als die große amerikanische Franchising-Kette. Das ist immer wieder erstaunlich zu hören und gilt schon seit über 10 […]

Deutsch-türkische Friseurlektüre 1

By | 2007-08-30T10:13:38+00:00 August 30th, 2007|Kültür|

Bevor es in den Urlaub geht, habe ich mir die Zeit genommen zum
Friseur zu gehen. Und als ich da so saß (hier in Stuttgart), wurde mir
wieder einmal klar, dass ich mir meine Haare ausschließlich von
türkischen Friseuren schneiden lasse. Warum eigentlich? Nicht […]