Aus „Zwei“ wird „Bir“

By | Februar 19th, 2011|HeirateDichTürkisch|

HeirateDichTürkisch

In ein paar Wochen ist es soweit. Der ganze Vorbereitungsstress findet ein Ende und der nächste Lebensabschnitt kann endlich beginnen. Die vergangenen Wochen waren mitunter wirklich stressig. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass alleine das Finden eines geeigneten Ortes für die Feier so viel Energie brauchen würde. Unsere kleine Hochzeitsgesellschaft ist verhältnismässig überschaubar, daher haben wir uns für einen Restaurantbesuch entschieden, um gemeinsam zu schlemmen, zu reden und die Zeit privat und gediegen miteinander zu verbringen. Überschaubar bedeutet in unserem Fall nichtmal 25 Leute. Für mich persönlich ist das schon eine ganze Menge, doch meine Verlobte klärte mich auf und meinte, dass das für türkische Verhältnisse doch eher mikrig sei. Alles unter 200 ist keine richtige Hochzeit!? Da wird auch schonmal des Nachbarns Kumpel und dessen Kindergärtnerin plus der Bäcker von gegenüber eingeladen. Und ich dachte schon ICH habe Stress. Ohje. Naja. Doch wohin gehen, wieviel darf sowas kosten und was wird aufgetischt? Hier wird es interessant. Die deutsche gut-bürgerliche Ochsenschwanzsuppe […]