Der Podcast für türkische Küche und Kultur… aber echt.

Ayran-Men

Folge 2: Lahmacun – KEINE türkische Pizza
In der neuen Folge der Ayran-Men beantworten Orhan, Yusuf und Erman unter anderem die sehr wichtige Frage, wie man denn nun Lahmacun – genau, die Nicht-Türkische-Pizza – authentisch genießen sollte.
Dazu wird wortwörtlich das eine oder andere Geheimnis zu Pistazien aus Gaziantep und anderen türkischen Knabbereien geknackt. Und was hat eigentlich ein Auberginen-Hausmannsgericht mit Mord und Totschlag zu tun?
Fıstık gibi bir bölüm – Eine Folge wie eine Pistazie…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wir stellen vor: Die 2. Folge der gemeinsamen Podcastreihe @ayran_men — In der neuen Folge der Ayran-Men beantworten Orhan, Yusuf und Erman unter anderem die sehr wichtige Frage, wie man denn nun Lahmacun – genau, die Nicht-Türkische-Pizza – authentisch genießen sollte. Dazu wird wortwörtlich das eine oder andere Geheimnis zu Pistazien aus Gaziantep und anderen türkischen Knabbereien geknackt. Und was hat eigentlich ein Auberginen-Hausmannsgericht mit Mord und Totschlag zu tun? Fıstık gibi bir bölüm – Eine Folge wie eine Pistazie… Link zur Aktuellen Podcast Folge über die BIO @ayran_men Die Ayran-Mixer: @yosefcan @kochdichtuerkisch @ermandogan #kochdichtürkisch #podcast #ayran #ayranmen #gaziantep #lahmacun #türkischepizza #dontcallittürkischepizza #ayran

Ein Beitrag geteilt von KochDichTürkisch | Orhan (@kochdichtuerkisch) am


Folge 1: Misafir – Gastgeber
In der ersten Folge sprechen die Ayran-Men darüber wie es ist bei Türken zu Gast zu sein bzw. als Türke zu Gast zu sein. Natürlich sprechen Orhan, Yusuf und Erman in diesem Zusammenhang auch über das bekannteste Gastgeschenk an die Deutschen, den Döner… ——— Auch gehen sie der Frage nach, wie türkische Gastronomie in Deutschland funktionieren muss. Ebenfalls im Angebot: Wie das ur-deutsche Schnitzel auch türkisiert schmeckt und anders als Lahmacun dennoch weiter so heißen darf. Darauf erst einmal einen geschüttelten – nicht gerührten – Ayran!

Die Ayran-Macher

Sie haben Ayran im Blut und schützen die Menschheit (die Ayran-Men) – genau genommen hauptsächlich die deutsche Bevölkerung – vor Fake-News und Halbwissen in Bezug auf türkische Küche und Kultur. Egal ob Döner Kebap aus Massenspießhaltung, türkische Pizza formerly known as Lahmacun oder Fragen an Türken, die bisher keiner zu fragen wagte: Beispielsweise warum Türken kein Marketing können.
Niemand ist sicher vor den „Spitzenzungen“ der drei Freunde aus Düsseldorf und Essen, deren Heldenherz auch in vielen Ecken Anatoliens und Thrakiens schlägt. Orhan Tançgil (Gründer von KochDichTürkisch und Sucuk Gourmet)Yusuf Şahin (Wortakrobat und Kebap-Enthusiast) und Erman Doğan (Food-Ästhetiker und Ethno-Marketeer) sprechen ohne Weinblatt vor dem Mund aber authentischen türkischen Speisen auf dem Teller über turko-deutsche Eigenheiten.

 

Die Links zum Podcast